Am Karneval jeder Streich gilt…

Am Karneval jeder Streich gilt….

Einige Kuriositäten über das verrückteste Fest des Jahrs


 

 

Wissen Sie das?…..

Das Wort “Karneval” meint “das Fleisch beseitigen“ und bedeutete das letzte Bankett vor der Periode von Abstinenz der Fastenzeit.

Die italienischen “Coriandoli” heißen auf English, Deutsch, Franzosisch, Spanisch, Schwedisch und Holländisch mit dem italienischen Wort „Konfetti“ und kommen aus einer italienischen Renaissancestradition, wann man Süßigkeiten während Hochzeiten und Festen warfen. Noch früher wurden die wirklichen Konfettis „Coriandoli“ genannt, weil sie mit den Samen der Pflanze „Coriandolo“ an Stelle von den Mandeln vorbereitet wurden.

Der erste allegorische Karren wurde am 1873 in Viareggio aus den Hafenarbeitern gebaut, die das Material und die Technik für den Aufbau den Schiffen benutzten: Leinen, Stahlkabeln und …. Das war keine leichte und dynamische Struktur…!

Wenn Sie in dieser Periode nach Galaxidi in Grieche gehen…. bringen Sie den Kleidungswechsel damit!  Am Karneval werfen man in dieser Stadt keine harmlose Konfettis, aber farbige Mehl!
Und werden aber keine Touristen und Passanten erspart, nur werden die Denkmäler geschützt!

Jedes Jahr am Karneval werden in Italien etwas 20.000 Tonnen typischen Süßigkeiten produziert: Chiacchiere, Bugie, Frittelle (Pfannkuchen), Frappe und Castagnole! Aber man sollte nach dem Weihnachtsfest eine Diät machen?

Die Gestalten in dem berühmten „Decamerone“ Boccaccios sind auch in dem Karneval! Die offizielle Maske Viareggios ist denn Burlamacco, das von der Gestalt des Dichters aus Certaldo Buffalmacco herkommt.

In Menton in Frankreich – Gebiet für die Zitrusfrüchte Produktion bekannt – findet der „Festival del Limone“ (Zitronenfest) statt: jede Sonntag ziehen große und sehr duftende allegorische Karren vorbei, ganze mit Zitrusfrüchten bedeckt!! Hier fehlt kein Vitamin C!

Eine Gestalt oft…. mit der Maske!! Der  Schriftsteller aus Venedig Giacomo Casanova, mehr wegen seinen Abenteuer und seinen verführenden Geist bekannt, trug oft seine einige Maske, die ihm die Anonymität während seinen Besuchen in Spielsäle und Theater versicherte….

Schöner Karneval !

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *